ISO-20022 Harmonisierung des Zahlungsverkehr mit SAP Business One

ISO-20022 (International Organization for Standardization)

Zusammenfassung

  • Per 01.12.2017 liefert die Post die ESR Zahlungen nur noch im camt.054 Format. 
  • Für diesen Fall muss Swisspayment 6 bis anfangs Dezember 2017 installiert werden.
  • Banken stellen weiterhin die ESR Zahlungen im bisherigen v11 Format zu Verfügung.
  • Per 01.01.2018 akzeptiert die Post Überweisungen nur noch im pain.001 Format. 
  • Im Zahlweg der Post muss das Dateiformat SAPBPCHOPBT_PAIN_DO definiert werden. 
  • Das neue Format kann auch bei allen anderen Zahlwegen für die Überweisung benützt werden. 
  • Umstellung am besten mit Ihrer Bank klären.

ISO hat sich zum Ziel gesetzt, in der Finanz Industrie eine weltweite Angleichung bestehender und neuer Meldungsstandards herbeizuführen. 
Im Kunden-Bank-Datenaustausch werden die sogenannten pain- und camt-Meldungen verwendet (pain steht für Payment Initiation; CAMT für Cash Management).

Tipps

  • Hinweis zu Fehlermeldungen: beim Erstellen des Files kommt ein Hinweis auf das Feld <StrtNm> im xml. Hier fehlt der ‚Streetname‘ im Geschäftspartner Rechnungsadresse. 
    Dieser muss im xml übergeben werden. Dies wurde im bisherigen DTA / EZAG Format nicht geprüft.
  • Übermitteln Sie beim ersten Mal nur eine Einzige Zahlung. Die Zahlungsdatei kann vor der Verbuchung erstellt werden. Nachdem die Datei per E-Banking der Bank erfolgreich übermittelt wurde, haben Sie die Gewissheit dass alles Reibungslos funktioniert. Anschliessend verbuchen Sie diese Zahlung im SAP Business One.

Allgemeine Veränderungen

Zahlungsaufträge (z.B. Kreditoren- und Lohnzahlungen), die mittels Filetransfer an Banken in der Schweiz übermittelt werden, werden spätestens ab Mitte 2018 nur noch mit der pain.001-Meldung (Customer Credit Transfer Initiation) im ISO 20022 Standard akzeptiert. Das heutige DTA-Format der Banken wird ab Mitte 2018, das EZAG-Format der PostFinance AG wird ab Ende 2017 nicht mehr unterstützt.

ESR Eingangszahlungen mit SAP Business One

ESR-File (auch vesr.v11- File genannt) wird ab dem 01.12.2017 mit der ISO-Meldung camt.054-ESR ersetzt.
Swisspayment Version 6 unterstützt ab 23.November 2017 das neue Format camt.054 und wie bis anhin das bisherige Format vesr.V11

Überweisungen im pain.001 Format mit SAP Business One

Mit dem Standard Zahlungsassistent „Zahlungsassistent Schweiz“ können die Zahlungen mit dem Format pain.001 erstellt werden. Auf dem Zahlweg das Dateiformat einfügen oder auf SAPBPCHOPBT_PAIN_DO ändern (gemäss Video).

Weitere Informationen